Bedroom: grey and white

In diesem Herbst bin ich mit meinem Freund zusammen gezogen. Heute zeige ich euch unser Schlafzimmer. Dort war es mir besonders wichtig mit ruhigen Farben zu arbeiten. Sodass wenn man von der Arbeit kommt sich entspannen kann. Mein Freund hat mir freie Wahl gelassen um es zugestallten wie ich es wollte. thihi...


Die Möbel sind alle von Ikea, von der Möbel-Reihe Hemnes. Es wird noch eine Kommode hinzu kommen. Wo die Bettwäsche für den Sommer dann rein kommt. Vermutlich werde ich dann noch meine Handtaschen unterbringen und meine Schals und Tücher.


Die Tapete ist von Marburg von der Scandinavian Vintage Serie. Die Bettwäsche und die Kuscheldecken sind vom Kaufhof. Zum Nikolaus haben wir Frottee-Baumwoll-Spannbetttücher bekommen. Damit der Winter auch schön kalt sein kann. Kennt ihr das wenn ihr morgens nicht aufstehen wollt, weil das Bett so kuschelig warm wie ein Kokon ist?



Die Nachttischlampen sind auch von Ikea. Da bin ich aber noch am Überlegen ob ich nicht eine Stehnachttischlampe in Silber kaufe, etwas in amerikanischem Stil. Aber das muss warten bis ich wieder nach Deutschland komme.



Die Lampen habe ich in einem kleinen Dekoladen gekauft. Den Vogelkäfig mit den Kerzen habe ich bei Amazon bestellt.



Die Lichterkette hat dunkelgraue, hellgraue und weiße Stoffbälle. Diese könntet ihr entweder bei Amazon kaufen oder bei einem Französischen Hersteller. Der Kleiderschrank hat in der Doppeltür Kleiderstangen und in der Einzelür fünf Fächer die wir uns teilen.



Sonst ist alles an Deko von Ikea. Die Blumentöpfe, die Pflanzen und die Gießkanne. Den Weinkasten den ihr rechts im Bild zu hälfte seht, ist unserer gemeinsamer Adventskalender. Den Weinkasten habe ich einfach geschliffen und entstaubt. Ich wollte den Weinkasten grau vorstreichen und mit weiß drüber Streichen. Dann etwas abschleifen damit es "alt" wirkt.



Die ungeraden Zahlen hat mein Freund und ich die graden Zahlen. hihi
Neben unserem Bett schlafen noch unsere zwei Stinkis. Pecheas und Kiwi.



Kommentare:

  1. oh dein zimmer schaut aber sehr gemütlich aus!

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  2. tolles zimmer :)
    ich würde mich echt wahnsinnig über feedback zu meinem neuen design freuen <3
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. oh wie toll <3 dein freund kann sich aber glücklich schätzen dass du so ein gutes händchen fürs einrichten hast :) und ich hab meinem freund einen adventskalender geschenkt, also hat er alle türchen nicht nur die ungeraden :D

    AntwortenLöschen